News-Magazin - Subvention-Experten

  • Solar und Photovoltaik Direktinvestment

    Die eigene Photovoltaikanlage ohne ein eigenes Dach verwenden zu müssen Werden Sie selbst zum Besitzer einer Photovoltaikanlage und profitieren Sie von sicheren Einnahmen und attraktiven Steuervorteilen – ganz unkompliziert mit einem Solar und Photovoltaik Direktinvestment. Wer sich als Privatperson eine Solaranlage installieren möchte, denkt in der Regel zunächst an Solarmodule auf dem eigenen Dach. Doch bis alle technischen und behördlichen Vorbereitungen getroffen wurden, die...
  • EEG Kürzung Photovoltaik 2019 : Drastische Absenkungen ab 40 kW für Photovoltaik

    Neben dem Einschnitt bei der Solarförderung zum Jahreswechsel sind in dem Entwurf zum Energiesammelgesetz aus dem Bundeswirtschaftsministerium auch die Sonderausschreibungen für Photovoltaik und Windkraft an Land enthalten. Die geplante EEG Kürzung Photovoltaik 2019 um rund 20 Prozent sorgt für große Unsicherheit bei den Projektierern großer Photovoltaikanlagen. Hr. Altmaier sagt dagegen, die Energiewende würde jetzt sicherer und bezahlbarer werden. Der Bundesverband Solarwirtschaft  sieht den Bundestag...
  • Eigenverbrauch erhöhen bei Photovoltaikanlagen

        Den Eigenverbrauch erhöhen bei einer Photovoltaikanlage ist inzischen das oberste Ziel geworden. Jedes Jahr kommen in Deutschland mehrere Zehntausend neue Photovoltaikanlagen hinzu. Der Wunsch der Eigentümer: Immer mehr produzierten Solarstrom dabei selbst zu nutzen. Die MS Budgetoptimierung bietet jetzt eine neuartige Speicherlösung, die einen physischen Batteriespeicher mit einem virtuellen Strom Cloud kombiniert. So können die Besitzer einer PV-Anlage den Anteil des selbst...
  • In Solaranlagen investieren

    In Solaranlagen investieren und passive Einnahmen erzielen Immer mehr Bundesbürger möchten in Solaranlagen investieren. Es gibt viele Vorteile für Solar- und Photovoltaikanlagen, selbst der Staat hat zu diesem Thema Subventionsprogramme ermöglicht. Doch wie können Privatpersonen davon profitieren, wenn keine geeignete Dachfläche zur Verfügung steht? Viele Bürger wandeln Ihren Lebensstil. Weg von Industriellem, hin zu Natürlichem, ist das Motto. Dies betrifft Lebensmittel, Recycling und selbstverständlich...
  • 100 % unabhängig vom Energieversorger

    Jeder Haushalt kennt das: Im Winter steigt der Stromverbrauch und damit die Energiekosten, während sie im Sommer sinken. Zeichnet man den Verbrauch in einer Kurve auf, folgt dieser einer Badewanne: In den kalten Wintermonaten am Anfang und Ende des Jahres ist der Stromverbrauch am höchsten, in den Monaten der Jahresmitte am niedrigsten. Dem gegenüber steht die Menge der Stromerzeugung: Alle Eigenheimbesitzer mit Photovoltaik-Technik auf...
  • Mit einer Photovoltaikanlage Steuern sparen – auch ohne eigenes Dach möglich

    Erneuerbare Energien wie die Photovoltaik liegen im Trend. Viele Eigenheimbesitzer machen von der Solartechnik Gebrauch und erwirtschaften den Strom für den eigenen Verbrauch komplett über die eigene Anlage. Doch wussten Sie, dass Sie die Photovoltaik auch als Kapitalanlage nutzen können, wenn diese nicht auf Ihrem eigenen Dach installiert ist? Solche Angebote nennt man auch Solar Direktinvestment oder Bürgersolar als Eigentum. Dank Photovoltaik die eigene...
  • Glossar: Investitionsabzugsbetrag

    Der Investitionsabzugsbetrag kann für geplante Anschaffungen beweglicher Wirtschaftsgüter (neu als auch gebraucht) in Anspruch genommen werden. Maximal 40 % des gesamten Investitionsbetrags kann bereits in dem Jahr bei der Steuererklärung geltend gemacht werden, in dem die Anschaffung geplant wird. Die Investition muss innerhalb von vier Jahren (Jahr des Abzugs plus folgende drei Jahre) getätigt worden sein....