Photovoltaik auf ihrem Dach

Reduzierung Ihrer zukünftigen Energiekosten durch Fördermittel

Photovoltaik Direktinvestment

Was steckt dahinter?
Worin liegen die Unterschiede?

SOLARANLAGE FÜR INVESTOREN

Mit der Kraft der Sonne, passives Einkommen erzielen

Aktuelles

Aktuelle News aus verschiedenen Bereichen unserer Subvention Experten

 

  • Apr6

    Einzelheiten zum Osterpaket Photovoltaikanlagen 2022

    Das Wirtschaftsministerium plant neue Unterstützung beim Ausbau von Solaranlagen. Zwei zentrale Punkte: Eine höhere Ausschreibung bei Frei- und Dachflächen für Photovoltaik – Nutzung und eine deutliche verbesserte Einspeisevergütung für selbst erzeugte Solarenergie. Robert Habeck brachte für das „Osterpaket“ am Mittwoch (06.04.2022) ein umfangreiches Maßnahmenbündel ins Kabinett ein. Das sogenannte „Osterpaket“ sieht Änderungen an zahlreichen Gesetzen und Verordnungen vor. Damit sollen energiepolitische Ziele besser umgesetzt werden. Die Gelder
  • Nov1

    Mit einer Photovoltaikanlage Steuern sparen – auch ohne eigenes Dach möglich

    Mit einer Photovoltaikanlage Steuern sparen

    Erneuerbare Energien wie die Photovoltaik liegen im Trend. Viele Eigenheimbesitzer machen von der Solartechnik Gebrauch und erwirtschaften den Strom für den eigenen Verbrauch komplett über die eigene Anlage. Doch wussten Sie, dass Sie die Photovoltaik auch als Kapitalanlage nutzen können, wenn diese nicht auf Ihrem eigenen Dach installiert ist? Solche Angebote nennt man auch Solar
  • Okt1

    Investitionsabzugsbetrag Photovoltaik – Solaranlage

    Was ist ein Investitionsabzugsbetrag (IAB)  bei Photovoltaik – Solaranlagen? Der Investitionsabzugsbetrag ist für Käufer eine äußerst interessante Möglichkeit, um mit der Anschaffung und dem Betrieb einer Solaranlage – beispielsweise als Photovoltaik Direktinvestment die bisherige Einkommensteuer zu reduzieren. Es handelt sich beim Investitionsabzugsbetrag (kurz: IAB) um eine spezielle Form der Abschreibung, genauer um eine vorgezogene Abschreibung. Gesetzlich geregelt wird der Investitionsabzugsbetrag