FÖRDER- MITTEL ENERGIE

Reduzierung Ihrer zukünftigen Energiekosten durch Fördermittel

FÖRDER- MITTEL VORSORGE

Legen Sie Ihre Vorsorgekosten auf staatliche Mittel um

SOLARANLAGE FÜR INVESTOREN

Mit der Kraft der Sonne, passives Einkommen erzielen

Aktuelles

Aktuelle News aus verschiedenen Bereichen unserer Subvention Experten

 

  • Sep5

    100 % unabhängig vom Energieversorger

    Jeder Haushalt kennt das: Im Winter steigt der Stromverbrauch und damit die Energiekosten, während sie im Sommer sinken. Zeichnet man den Verbrauch in einer Kurve auf, folgt dieser einer Badewanne: In den kalten Wintermonaten am Anfang und Ende des Jahres ist der Stromverbrauch am höchsten, in den Monaten der Jahresmitte am niedrigsten. Dem gegenüber steht die Menge der Stromerzeugung: Alle
  • Aug1

    Steuern sparen mit einer Photovoltaikanlage – auch ohne eigenes Dach möglich

    Erneuerbare Energien wie die Photovoltaik liegen im Trend. Viele Eigenheimbesitzer machen von der Solartechnik Gebrauch und erwirtschaften den Strom für den eigenen Verbrauch komplett über die eigene Anlage. Doch wussten Sie, dass Sie die Photovoltaik auch als Kapitalanlage nutzen können, wenn diese nicht auf Ihrem eigenen Dach installiert ist? Dank Photovoltaik die eigene Steuerlast erheblich reduzieren Ein wesentlicher Vorteil ist,
  • Aug1

    Glossar: Investitionsabzugsbetrag

    Der Investitionsabzugsbetrag kann für geplante Anschaffungen beweglicher Wirtschaftsgüter (neu als auch gebraucht) in Anspruch genommen werden. Maximal 40 % des gesamten Investitionsbetrags kann bereits in dem Jahr bei der Steuererklärung geltend gemacht werden, in dem die Anschaffung geplant wird. Die Investition muss innerhalb von vier Jahren (Jahr des Abzugs plus folgende drei Jahre) getätigt worden sein.